SINNER Datenservice GmbH

Hintergrund
Food-Software

s/food - Statistische Auswertungen

zurück zur s/food-Startseite


Statistik

Basis der statischen Auswertungen ist ein Datenmodell, welches Ihnen die Umsatzdaten für Kunde/Lieferanschrift/Artikel je Monat zur Verfügung stellt (Umsatz VK, Umsatz EK, Umsatz Menge). Mit diesen Daten sind Vorjahresvergleiche, Renner- und Pennerlisten, Auswertungen nach Deckungsbeiträgen bzw. Spannen etc. möglich. Ebenso die Antwort auf Fragestellungen der Art "Welcher Kunde kauft nicht mehr?". Da die Versorgung der Statistik in einem einzigen Modul beim Tagesabschluss geschieht, können leicht weitere Tabellen gemäß Ihren Anforderungen versorgt werden.

Wir haben zunächst nur einige wenige Standardauswertungen bereitgestellt. Sie haben die Möglichkeit, mit Hilfe von Report-Generatoren oder auch EXCEL selbst beliebige Auswertungen zu gestalten. Einige Werkzeuge setzen einen ODBC-Treiber für die Datenbank voraus. Dieser Treiber schafft die "Verbindung" zwischen Ihrem lokalen Auswertungsprogramm und der Datenbank. Er ist im Lieferumfang der Datenbank enthalten.


zurück zur s/food-Startseite


Auswertungen

Zusätzlich zu den statistischen Auswertungen, die sich allein auf fakturierte Aufträge beziehen, finden Sie unter "Auswertungen" z.B. Spannenkontrolllisten (angezeigt oder gedruckt) noch nicht fakturierter Aufträge oder Übersichten zu gegebenen Sonderpreisen. Auch können Sie suchen lassen, in welchen Aufträgen ein bestimmter Artikel verkauft wurde und vieles andere mehr.


zurück zur s/food-Startseite ... ein Klick auf eines dieser Symbole bringt Sie zurück zur s/food-Startseite